Kein Discman Test

discman testBeim Discman handelt es sich um einen Produktnamen für einen CD-Player. Dessen Produktion erfolgte im Hause Sony. Im Jahr 1984 kam es zur Markteinführung der tragbaren CD-Player-Linie, wobei der Discman in Japan generell CD Walkman betrug. Dieser Name wurde Jahre später für alle CD-Walkman übernommen. Mit den Jahren kam es zur Weiterentwicklung, so dass sich die CD-Player oder Walkman heute mit einem abwechslungsreichen Bild präsentieren. Diverse Discman Tests die man im Internet findet können auch hilfreich bei der Suche nach dem richtigen Discman sein.

 

Der allgemeine Blick auf die Discman

Mit der Präsentation des CD-Players begann gleichzeitig der Siegeszug im Jahr 1984. Dies war, nachdem zwei Jahre zuvor die CD-Produktion in Massenfertigung ging. Dabei befanden sich zu diesem Zeitpunkt unterschiedliche Geräte in der Fertigung. Die Bezeichnung eines Discmans behielt das junge Gerät über mehrere Jahre bis in die 90er Jahre hinein. Dann kam es zur Umbenennung in CD Walkman. Mit dem Discman von Sony startete eine Entwicklung auf dem Markt, die gleichzeitig dazu führte, dass die Zahl der CD-Titel zunahm.

 

Was ist beim Kauf vom Discman zu beachten?

Wer sich nach einem Test zu einem Kauf von einem CD-Player entscheidet, sollte zunächst überlegen, ob sich die Funktion MP3 lohnt. Schließlich gibt es Geräte, in die die Funktion ebenfalls integriert ist. Des Weiteren verfügen die CD-Player über eine leichte Bedienung. Der Vorteil ist außerdem darin zu sehen, dass ein direktes Abspielen der Songs von der CD möglich ist. Der Vorgang des Übertragens vom Internet auf den Computer und dann auf die CD ist nicht erforderlich. Zudem kann jeder unbegrenzt Musikhören, der nicht auf einen PC Zugriff hat. Eine wichtige Rolle spielt außerdem das Anti-Shock-System, welches ein ungestörtes Musikhören bei Bewegungen in einem Gebiet mit Erschütterungen ermöglicht. Der Anleitung ist dabei zu entnehmen, für wie viele Sekunden es zum Abspeichern kommt. Wem der Klang wichtig ist, sollte den CD-Player einem Test unterziehen.

Bei mehreren Produkten kann in diesem Fall ein Vergleich erfolgen, welcher Player die beste Klangqualität hat. Von Vorteil kann dies sein, da einige CD-Player über verschiedene Klangprofile verfügen. Einer der wichtigen Bestandteile ist in diesem Zusammenhang der Bass Booster. Zur Geltung wird dadurch die elektronische Musik gebracht. Es ist empfehlenswert, einen Test durchzuführen, ob diese Funktion benötigt wird. Diese Möglichkeit besteht auch bei einem Kauf im Internet, da in der Regel für 14 Tage die Möglichkeit der Rückgabe des Gerätes besteht. Möchtest du einen Discman Test auf Youtube anschauen: Hier Klicken

 

Welche Funktionen besitzt ein Discman?

Derartige Geräte besitzen mitunter Platz für bis zu 20 oder 22 Titel. Einige Discman oder CD-Player besitzen die Vorzüge der Kompatibilität mit CD-R/CD-RW. Neben der Joggable Funktion besitzen einige Geräte ein Anti-Shock-System, welches unterschiedlich zeitlich getaktet ist. Mitunter gibt es Geräte, bei denen eine Speicherung von bis zu 100 Sekunden möglich ist. Als weitere Funktion kann ein Gerät über die Titelanspielfunktion in Form von Intro verfügen. Außerdem ist Repeat in die Geräte integriert, was zu einer Titelwiederholung führt. Mit Skip ist es möglich, auf einer CD nach dem gewünschten Titel zu suchen. Ferner kann ein Player eine Titelsuchfunktion sowie eine Tasten-Sperrfunktion besitzen. Einige wenige Modelle zeichnen sich durch eine Hörbuchfunktion aus.

 

Was gibt es für Zubehör?

Das Zubehör hängt vom jeweiligen Modell eines CD Walkman’s ab. Erhältlich ist eine Tasche für die Aufbewahrung von einem Discman sowie von CDs. Dabei kann die Anzahl der CDs von der Ausführung der Tasche abhängen. Je nach Modell kann sich die CD-Tasche durch eine Gürtelschlaufe, den Kabelausgang sowie den Trageriemen auszeichnen. Oft kann eine Schaumstoffpolsterung vorliegen, um des Transports den maximalen Schutz zu gewährleisten. Des Weiteren gibt es Ladegeräte für den Einsatz bei mehreren CD-Playern. Diese lassen sich als Reiseladegerät nutzen und besitzen hinsichtlich der Leistung beim Input einen Wert von 100 bis 250 Volt. Bei der Ausgangsspannung liegt ein Wert von 5 Volt vor.

 

Fernbedienungen für den CD-Player

discman testWer den Komfort beim Musikhören mag, setzt auf einen Discman mit einer Fernbedienung, der einem Test zu unterziehen ist. In der Regel lassen sich die Fernbedienungen nachkaufen. Bei den verschiedenen Modellen ist meistens kein Setup Code erforderlich. Es reicht die Batterien einzulegen. Schon ist das Nutzen der Fernbedienung möglich, was für alle Funktionen beziehungsweise Menüfunktionen gilt, wozu auch das Einstellen gehört. Verloren geht eine Programmierung beim Wechsel der Batterie nicht. Als weiteres Zubehör kommen Stereo-Ohrhörer mit Lautstärkeregler, Netzadapter sowie Line-Out-Verbindungskabel in Betracht. In einige Geräte ist ein Digital Equalizer integriert, den es in den verschiedensten Ausführungen gibt. Diese Geräte sind in unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich. Teilweise zeichnen sich diese durch einen voreingestellten fünffachen Digital Equalizer aus. Das bedeutet, dass es durch dieses Teil zu Musikwandlungen kommt.

 

Mehr als nur unabhängiges Hören

Der Discman ermöglicht generell Nutzern das Hören von Musik, wann und wo sie es wollen. In der Regel lassen sich über einen Discman Audio-CDs abspielen. Dabei kann es sich ebenfalls um die Formate CD-R und CD-RW handeln. Daher ist das Abspielen von selbst gebrannter Musik vom Computer möglich. Bei der Auslieferung erhalten Nutzer einen In/Ear Hörer, der der Musik einen satten Sound verleiht. Neben dem integrierten Lautstärkeregler zeichnen sich die verschiedenen Modelle durch das Display sowie eine Batterieanzeige aus. Zu den weiteren Merkmalen gehören die Zufallswiedergabe sowie die Titelprogrammierung. Ausgestattet ist ein Discman zudem mit einem 3,5 Millimeter Kopfhöreranschluss und zwei möglichen Wegen der Stromversorgung. Dabei handelt es sich zum einen um die Stromversorgung via Batterie. In der Regel gelangen zwei Mignon Batterien zum Einsatz. Auf der anderen Seite steht die Stromversorgung über Netzteil mit 230 V/50 Hz. Erreicht wird ein Leistungswert von 600 mA.

 

Details zum Anti-Shock-System

CD-Player oder Discman sind längst nicht mehr so häufig vertreten wie einst. Gerade bei der Nutzung von älteren Modellen wirken sich die Erschütterungen störend beim Musikhören aus. Daher kam es zu Aussetzern bei diesen Playern. Die neueren Modelle der CD-Player gehen jedoch andere Wege, da sie mit einem Anti Shock System ausgestattet sind. In Bezug auf die Musik liegt eine Vorabtastung vor, die wenige Sekunden zuvor erfolgt. Es kommt zu einer Speicherung des Ergebnisses im Gerät. Die Musik aus diesem Speicher wird abgerufen, sofern eine Störung auftritt. Der jeweiligen Produktbeschreibung ist zu entnehmen, für wie viele Sekunden ein derartiger Speichervorgang erfolgt. Besonders vorteilhaft ist dies in einem Vergleich, wenn ein hoher Wert vorliegt. Umso länger ist auf holprigen Strecken ein ungestörter Musikgenuss möglich.

 

Der etwas andere CD-Player

Wer das besondere Modell sucht, findet dieses mit einem CD-Player, der sich zusätzlich durch ein UKW-Radio auszeichnet. Dieser Player bietet ferner eine MP3-Wiedergabe. Integriert ist in diesen Player ein USB-Anschluss, der der Musikwiedergabe dient. Möglich ist das Musikhören über den Player im Batterie- oder Netzbetrieb. Dieses Modell zeichnet sich durch die Funktionen AUX, CD, UKW und USB aus. Zusätzlich bieten verschiedene Player die Wiedergabeformate CD, CD-R sowie CD-RW, MP3 und WMA. Neben der Schnittstelle USB besitzen derartige Modelle einen Audio- und Stereo-Eingang. Teilweise ist bei den Playern die Stromversorgung zweifach integriert. Zum einen kann, wie auch ein Vergleich verdeutlicht, ein Betrieb netzbetrieben erfolgen. Außerdem ist der Einsatz von 6x Micro-Batterien AAA möglich. Möchtest du einen Discman Test auf Youtube anschauen: Hier Klicken

 

Der Discman oder CD-Player für Hörbücher

Seit einigen Jahren sind auf dem Markt verstärkt Hörbücher zu den verschiedensten Themen erhältlich. Für diese CDs gibt es auf Wunsch spezielle Player, bei denen teilweise eine MP3-Funktion gegeben ist. Deren Betrieb ist sowohl über Netz als auch über Batterie möglich. Ausgestattet sind sie vielfach mit einem Anti-Shock-System, was bei Erschütterungen greift. Bei diesem Player wird die Musik für einen Zeitraum von teilweise bei 100 oder 40 Sekunden gespeichert und bei Bedarf abgespielt.

 

Die CD-Player-Welt für Kinder

Geschichten wie Bibi Blocksberg oder die drei Fragezeichen halten die kleinen und größeren Kinder in Atem. Deren CDs lassen sich ebenfalls in CD-Playern abspielen, die extra auf die farbenfrohe Welt der Kinder ausgearbeitet sind. Zudem lassen sich die Geräte in der Regel einwandfrei bedienen und besitzen ein robustes Design. Unter den Modellen ist ein CD-Player zu finden, der sich durch zwei Karaoke-Mikrofone zum Mitsingen auszeichnet. Das besondere Merkmal stellen das Spiralkabel sowie der An-/Ausschalter dar. Der Betrieb dieses Players ist sowohl über das Netzteil sowie über Batterien möglich. Gekennzeichnet sind die Player von einem LED-Display sowie eingebauten Lautsprechern. Als zusätzliche Funktion bieten die Player ferner den Titelsuchlauf oder den Titelsprung und eine Wiederholungsfunktion. Außerdem sind Play, Pause und Stopp als Standardfunktionen beim CD-Player für Kinder vorhanden. Somit lernen Kinder schon schnell, was sich hinter einer guten Klangqualität verstecken kann.

Schon in jungen Jahren lernen Kinder zudem, was an technischen Spielereien noch möglich ist. Schließlich gibt es andere Geräte, die sich durch eine Weckfunktion in Verbindung mit einem Alarmton, CD oder mit einem Radio auszeichnen. Bei diesen Geräten neben einem rot beleuchteten LCD Display die Titelprogrammierung vorliegen. Außerdem besitzen manche Geräte eine digitale Frequenzanzeige sowie eine UKW-Wurfantenne. Damit lernen die Kinder schnell erste Kenntnisse im Umgang mit dem Discman beziehungsweise einem der Nachfolgemodelle.

 

Was sagt die Stiftung Warentest, gibt es einen Discman Test?

Nein, derzeit (Stand 01/2017) gibt es bei der Stiftung Warentest keinen Discman Test.

 

Fazit:

Noch immer gibt es den Discman oder den CD-Player zu kaufen. Allerdings hat die Entwicklung vor dem Gerät nicht halt gemacht. Daher bieten die CD-Player heute eine Reihe von Extras wie die MP3-Funktion oder Anti-Shock. Es empfiehlt sich daher, beizeiten mit dem Funktionsumfang der verschiedenen Geräte zu beschäftigen. Ein Vergleich verrät, welche Eigenschaften die verschiedenen Geräte haben. Auf dieser Grundlage kann eine Abstimmung des Gerätes auf den individuellen Gebrauch erfolgen. In der Regel sind die Geräte pflegeleicht und bieten den Batteriebetrieb. Sofern weitere Fragen vor dem kaufen bestehen, hilft der kompetente Kundenservice weiter.

 

Tipp: Ein Discman Test hilft weiter

 

Man kann sagen das ein Discman Test von denen es im Netz eine Vielzahl zu finden gibt oftmals hilfreich bei der Kaufentscheidung sein kann, weil ein Discman Test dir schnell die Möglichkeit gibt die Unterschiedlichen Discmans miteinander zu vergleichen um dich so über verschiedenen Details zu informieren um letztlich die richtige Kaufentscheidung treffen zu können.